Verweis zum Internetauftritt der Stadt Hagen

Herzlich Willkommen!

Die Stadt Hagen informiert Sie hier über die Kindertagespflege, also über die Betreuung von Kindern bei einer Tagesmutter.

Vor allem Eltern mit unter dreijährigen Kindern bietet die Kindertagespflege eine qualifizierte, zuverlässige und altersgerechte Förderung und Betreuung ihrer Kleinen und eine sehr gute und zeitlich flexible Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Und was Eltern in Hagen bisher gar nicht so richtig bekannt ist: Die Betreuung Ihres Kindes bei einer Tagesmutter kostet nicht mehr als die Betreuung in einer Kita oder einem Kindergarten!

Und wenn Sie überlegen, künftig als Tagesmutter oder als Tagesvater zu arbeiten, sich eine neue berufliche Perspektive zu geben?

Dann können wir Sie fachlich bestens dazu ausbilden, Ihnen eine Pflegeerlaubnis des Jugendamtes erteilen und Sie auch in Ihrer anspruchsvollen Arbeit jederzeit gut beraten und begleiten.

Näheres finden Sie in den übersichtlichen Faltblättern und Broschüren, die Sie hier herunterladen können. Dort finden Sie auch die Kontaktdaten unserer Fachkräfte, die sich über Ihren Anruf freuen!

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unseren Seiten umzusehen: Klicken Sie doch gleich einmal in das nebenstehende Menü!

Ihre Stadt Hagen,
Ihr Caritasverband
und Ihr Sozialdienst
katholischer Frauen

Ich bin bei der Tagesmutter!

Tagesmutter finden - Tagesmütter werden

0 0 3 2 1 4

Besucher

Das Aktionsprogramm Kindertagespflege wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Link zum Internetauftritt 
                    des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Link zu Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo der Europäischen Union Das Logo von
                        Frühe Chancen: Zwei ausgestreckte Hände, eine Hand eines Erwachsenen und eine Kinderhand, welche sich aufeinander zu bewegen.